Idefix, das weiß jeder, ist der erste Umweltaktivist auf vier Pfoten. Als Baumliebhaber, muss er jedes Mal laut aufheulen, wenn ein Baum ausgerissen wird, oder wenn es jemand wagt, einen Baum zu verletzen. Quadratus, der römische Architekt, der sich in den Kopf gesetzt hat, den Wald zu eliminieren, um seine "Trabantenstadt" zu bauen, kann sich noch gut an die Reaktion von Idefix erinnern!

Der kleine Hund kehrt nun mit einem Projekt zurück, das ihm besonders am Herzen liegt. In Zusammenarbeit mit den Vereinen Cœur de Forêt und Les Gardiens de l'Eau gibt es beim Kauf von zwei Asterix-Alben in allen französischsprachigen Buchhandlungen und Verkaufsstellen einen Mini-Pinien-Pflanzset gratis.

Auf dem Topf prangt das neue Logo: "Idefix - Ecolo et Rigolo"(lat. ökologisch und witzig). Im Topf befinden sich drei Samen für eine Schirmpinie (pinus pinea für die Lateiner unter uns). Die Pinien werden von Idefix und seinen neuen Freunden von Les Gardiens de l'Eau begleitet, um die Wälder zu retten. Der Wahlspruch der Aktion, wird nicht nur Idefix gefallen: "Wasser ist lebenswichtig für Bäume und diese sind für unser Leben unerlässlich!"

Beginnen Sie ihr Abenteuer auf www.coeurdeforet.com und werden auch Sie ein Wächter des Wassers mit Cœur de Forêt.