Die neu gestalteten Asterix-Alben des Jahres 2011 n.Chr. sind eine echte Augenweide! Alle Cover und Umschläge der französischsprachigen Alben werden in den kommenden Monaten runderneuert. Der Blick auf ihr Bücherregal wird sich lohnen!

Die neuen Umschläge erkennt man sofort an der roten Silhouette von Asterix, der in Zukunft auf den Rücken der Alben zu sehen sein wird. Das neue Erkennungszeichen der originalen Alben der "Unbeugsamen Gallier" macht ganz schön was her.

Und das ist nicht Alles: die Titel der Alben sind wieder auf dem altbekannten weißen Hintergrund gedruckt, der Generationen von Lesern in guter Erinnerung geblieben ist. Eine Rückkehr zu den Anfängen also, mit einer gleichzeitigen Modernisierung - das ist der neue Zaubertrank für die Asterix-Alben!