In dem kleinen Dorf in Aremorika, das wir gut kennen, nimmt das Leben friedlich seinen Lauf - für seine Krieger, seine Handwerker, seine Händler, seinen Druiden.... Aus einer Hütte lassen sich jedoch schreckliche Schreie vernehmen: "Aaaaach! Auaaaaa! Huhuuuu!"

Aber nein! Sie haben falsch geraten: Dieses Mal war nicht unser Barde dafür verantwortlich! Nein, es ist unser vielgeliebter Häuptling, der wieder einmal mit Bauchweh dafür bezahlt, dass er beim Festmahl zum Jubiläum von Asterix und Obelix zuviel gegessen hat!

Ihnen entgeht dieses Mal also einer seiner endlosen Reden über eine zugegeben sehr wichtige Neuigkeit für alle Asterix-Fans: Die ultimative Asterix Edition ist wieder da!

Alle Asterix-Abenteuer werden mit überarbeitetem Strich, neuem Lettering und neuen Farben zusammengefasst und zum ersten Mal in einem Großformat präsentiert, in dem die ganze Kraft der Zeichnungen von Albert Uderzo zum Ausdruck kommt.


Die ultimative Asterix Edition war schon seit einiger Zeit im Winterschlaf. Warum das? Die zahlreichen Projekte zur Feier des Jubiläums von Asterix haben monatelang die ganze Mannschaft auf Trab gehalten.

Nun freuen sich alle, diese besondere Baustelle wieder in Angriff zu nehmen und zwar so sehr, dass sie nicht ein Album, sondern gleich zwei Alben in Arbeit haben! So können wir Ihnen als Vorschau die Entwürfe für die Cover von Kampf der Häuptlinge und Asterix bei den Bretonen vorstellen, die nächstes Jahr in den französischen Buchhandel kommen. Band 7 (Der Kampf der Häuptlinge) ist für Juli 2010 in deutscher Sprache angekündigt. Sehr bald gibt es schon weitere Informationen und neue Überraschungen!

Entdecken Sie unsere Mini-Internetseite über die Ultimative Asterix Edition.